Selbstfürsorge

Was ist eigentlich Stress? Wann spüren wir, dass er da ist? Wie spüren wir ihn? Und wodurch entsteht er?

 

Haben wir nicht alle Stress? Warum also etwas dagegen tun, wenn er da ist? Und was ist da, wenn er nicht da ist? Was spüre ich stattdessen? Darf ich es mir eigentlich in meinem Beruf erlauben, keinen Stress zu haben? Bedeutet es dann nicht nur, dass ich welchen bekomme? Denn schließlich habe ich dann ja noch Kapazitäten! Was treibt den Stress an? Und was tue ich selbst dafür, dass er sich in meinem Körper einrichtet?

 

Wenn wir uns davor schützen wollen, dass der Stress in unserem Arbeits- und Alltag einen zu großen Raum einnimmt, so sollten wir uns Gedanken darüber machen, was an seiner Stelle stehen soll und kann. Wie das im Arbeitsalltag gelingen kann und wie Sie damit die Qualität Ihrer Arbeit so wie Ihres Lebens erhöhen, möchte ich Ihnen während dieser eintägigen Veranstaltung vorstellen und mit Ihnen erarbeiten.

Referierend: Cindy Pupkes

KONTAKT

IFI STIFTUNG

Lena Pflüger

Schmiedestraße 1

26632 Ihlow-Riepe
Tel.:  0 49 28 / 91 47-128
Fax: 0 49 28 / 91 47-140
E-Mail: info@ifi-stiftung.de

© 2020 IFI STIFTUNG